Zum Inhalt

Schnell zu einem produktiven Raspian

Image herunterladen: Raspian

Du brauchst SSH? Dann mußt Du eine leere Datei „SSH“ auf der Boot-Partition anlegen (Sonst wird der SSH-Server nicht gestartet).


SD-Karte in den Pi, SSH-Zugriff mit

ssh pi@192.168.x.x
Passwort: raspberry

sudo raspi-config
sudo apt-get update && sudo apt-get upgrade
Published inRaspian

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.